Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen

Als Universitätsmedizin sind wir der Ort für die studentische Ausbildung, wie auch der ärztlichen Weiterbildung in der Anästhesiologie, der Intensivmedizin, der Notfallmedizin und der Schmerzmedizin. Sie wollen sich in diesen Bereichen qualifizieren? Dann informieren Sie sich über unsere vielfältigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.


Symposien und Kongresse

Viermal im Jahr veranstalten wir Minisymposien zu allen Bereichen der AINS. Wir laden hierzu nationale und internationale Spezialisten und Meinungsbildner ein, um mit ihnen aktuelle, bewegende Themen zu diskutieren. Diese öffentlichen Veranstaltungen finden jeweils an ausgewählten Montagen im Hörsaal Chirurgie der Schillingallee von 17:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr statt.
Weiter veranstaltet die KAI einmal jährlich jeweils im Frühjahr den ROSII, das Rostocker Symposium für Intensivmedizin und Intensivpflege. Dieser zweitägige Kongress dient als überregionale Plattform des Wissensaustauschs für alle in der Intensivmedizin tätigen.

Übersicht über alle Veranstaltungen

No events today.

Klinikinterne Weiterbildungen

Jeden Dienstag von 07:00 Uhr - 07:30 Uhr referieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der KAI, sowie externe Referenten zu direkt praxisbezogenen Themen der AINS. Veranstaltungsort ist der Hörsaal Chirurgie der Schillingallee. Auch diese Veranstaltungen sind akkreditiert und ermöglichen den Erwerb von Weiterbildungs-Punkten.

17.05.2022Zentrale Notaufnahme; AllgemeinesLauffs
24.05.2022Der besondere Fall im OPGrabow/Pabst
31.05.2022Postoperative Schmerztherapie bei chronischen SchmerzpatientenBarz/Steinicke
07.06.2022Zentrale Notaufnahme; ProzesseLauffs
14.06.2022Monitoring der LungePulletz
21.06.2022Peripartale KardiomyopathieJerger/Löser
28.06.2022Postoperative kognitive DysfunktionMorawska/  Kreienmeyer
05.07.2022Perioperativer Umgang mit HerzschrittmachernBrandhorst/ Bruns
12.07.2022Strukturierte Patientenübergabe auf der ITSAlka/Crede
19.07.2022ERAS - AlternativlosHaas
26.07.2022EndokarditisKlug A.
02.08.2022Anästhesie in der MKG (in der UMR)Mochtak/NN
09.08.2022Opioidfreie AnästhesieHartmann/NN
16.08.2022Der septische Patient in der Narkoseeinleitung/im OPBrandhorst/ Busjahn
23.08.2022Update LehreMencke
30.08.2022Psychologische Aspekte der AkutschmerztherapieHierundar
06.09.2022Anaphylaxie und obstruktive LungenerkrankungenKlug A.
13.09.2022Patient Blood ManagementZacharowski
20.09.2022Perioperatives Management des von-Willebrand-Jürgens-Syndroms-SyndromKönig/März 
27.09.2022Pulmonale Aspiration; Risikofaktoren und TherapiePrütz/Mencke
04.10.2022Anästhesie bei kardiologischen Interventionen im Hybrid-OPBarz/Löser
11.10.2022Aktuelles aus dem QMBerg/Mai
18.10.2022Diabetische Ketoaziodose auf der PITSynwoldt/Klug M.
25.10.2022NierentransplantationBlauhut/Pabst
01.11.2022Update KlinikReuter
08.11.2022Vorgehen bei Lungenarterienembolie im OP und auf ITSHüttner J./ Mencke
15.11.2022Der pulmonale RisikopatientCrede
22.11.2022Management der Ein-LungenventilationKlabunde/März
29.11.2022Monitoring und Therapie im AufwachraumKlug M.

Ultraschallkurse/TTE Kurse

In regelmäßigen Abständen werden alle 5 AFS-Module angeboten. Viermal jährlich werden TTE Kurse (Fokussierte Echokardiographie) von unserer Klinik angeboten.

Mittwochsfortbildung für Assistent*innen

Jeweils mittwochnachmittags finden insbesondere für unsere Mitarbeiter in Weiterbildung, sowie unsere Studierenden im Praktischen Jahr intensive Workshops, unsere Youngster-Fortbildungen statt. Die Termine am 1. Mittwoch des Monats vermitteln anästhesierelevantes Wissen/Kenntnisse, dieTermine jeden 3. Mittoch im Monat werden von der PIT organisiert und beinhalten intensivrelevante Themen. Bis auf weiteres werden wir die WB-veranstaltungen online über Zoom  ab 18:30 ausstrahlen.

DatumUhrzeitThemaDozent
19.01.2218:30-19:30Der irreversible HirnfunktionsausfallH. Pifrement
02.02.2218:30-19:30UMR-interne NotfälleTh. Birken
16.02.2218:30-19:30Therapie akuter bradykarder HerzrhythmusstörungenO. Lademann
02.03.2218:30-19:30Große abdominelle EingriffeS. Haas
16.03.2218:30-19:30Einführung in die Dialysetherapie mit der CiCaM. Hinz
06.04.2218:30-19:30Aktuelles zu Zeiterfasung und AbrechnungNN
20.04.2218:30-19:30High-Flow-Sauerstofftherapie vs. NIV bei respiratorischer InsuffizienzH. Hüttner
04.05.2218:30 -19:30Update KinderanästhesieB. Zimmermann
18.05.2218:30 -19:30Entscheidungsfindung in der Antibiotikatherapie, Teil 1S. Radmann
01.06.2218:30 -19:30AWR/PACUM.Klug
15.06.2218:30 -19:30Entscheidungsfindung in der Antibiotikatherapie, Teil 2S. Radmann
06.07.2218:30 -19:30Gerinnungsmanagerment und TEGG. Bruns
20.07.2218:30 -19:30Ernährungstherapie des IntensivpatientenD. Crede
03.08.2218:30 -19:30Fiberoptische WachintubationJ. Schubert
17.08.2218:30 -19:30Diagnostik bei V.a. SchluckstörungC. Busjahn
07.09.2218:30 -19:30-       Regionalanästhesie obere und untere ExtremitätJ. Bajorat
21.09.2218:30 -19:30Intensivtherapie der SABJ. Ehler
05.10.2218:30 -19:30Aktuelles zu Zeiterfasung und AbrechnungNN
19.10.2218:30 -19:30Therapie akuter tachykarder HerzrhythmusstörungenT. Mencke
02.11.2218:30 -19:30PrämedikationJ. Storch/A. Schuhmacher
16.11.2218:30 -19:30Prävention und Therapie gastrointestinaler MotilitätsstörungenA. Päsler
    
07.12.2218:30 - 19:30Perioperative Schmerztherapie? R. Siems/Sr. Diana
21.12.2218:30 - 19:30Knollenblätterpilzvergiftung mit Fallvorstellung (6015011)S. Berg