header

Kongresse/Symposien

28. Jahrestagung des Wissenschaftlichen Arbeitskreises Neuro-Anästhesie 13. - 14.09.2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen

 

wir möchten Sie ganz herzlich zur 28. Jahrestagung des Wissenschaftlichen Arbeitskreises Neuro-Anästhesie nach Rostock einladen. 

Aktuelle Themen und Entwicklungen aus der Neuroanästhesie und Neurointensivmedizin werden Ihnen in prägnanten Vorträgen und praxisnahen Workshops vorgestellt. Dabei soll der interdisziplinäre Blick auf den Patienten und die Verknüpfung zwischen Operations- und Intensiv-therapiebereich die Diskussion zu typischen Krankheitsbildern anregen. 

Auch in diesem Jahr sollen junge Nach-wuchswissenschaftler wieder die Möglichkeit erhalten, ihre Projekte in einem Vortrags-wettbewerb zu präsentieren. Den Gewinner erwarten 300 Euro Preisgeld. Bewerbungen per Abstract können ab sofort per Email eingereicht werden. 

Wir freuen uns, Sie im September in Rostock begrüßen zu dürfen! 

 

Ihr 

Johannes Ehler Daniel A. Reuter 



Rostocker Ostseesymposium Interdisziplinäre Intensivtherapie 2019

ROSII kommt! Besuchen Sie uns am 22. und 23.03.2019!

SAVE THE DATE!



Mini-Symposien der KAI

8.4.2019:        KAI AINS Minisymposium Kinderanästhesie/Kinder-Intensivmedizin:

1. Gefäßzugänge bei Kindern – mit Sonografie ein Kinderspiel? PD Dr. Matthias Goepfert, Passau

2. Therapiestrategien der respiratorischen Insuffizienz bei Kindern – von Insufflation bis invasiver Beatmung  Dr. Susanne Schmidtke, Hamburg

 

3.6.2019:        KAI AINS Minisymposium  Notfallmedizin: 

1.  Reanimation 2019 – was gibt es Neues?    Prof. Dr. Jan Gräsner, Kiel

2.  Teamorientierte Ausbildungskonzepte in der innerklinischen Notfallversorgung Dr. Sylvana Lüders, Rostock